• Versiegelungsflächen bewerten <br />und für Liegenschaftseigentümer <br />bereitstellen

    ProOffice Gebührensplitting

    Versiegelungsflächen bewerten
    und für Liegenschaftseigentümer
    bereitstellen

Deutsche Kommunen müssen seit 2010 statt einer einheitlichen Abwassergebühr eine Schmutzwasser- und eine Niederschlagswassergebühr (versiegelte Fläche als Maßstab) mit unterschiedlichen Gebührenmaßstäben (=gesplittete Abwassergebühr) erheben.


 
Funktionsumfang

Mit ProOffice Gebührensplitting liefern Sie die Grundlage zur Erstellung von Gebührenbescheide per Software anhand von exakt bewerteten Versiegelungsflächen.

Alle erforderlichen Sachinformationen Kataster-gestützt erfassen (Flurstück/Grundstücke, Besitzverhältnisse, Gebührenflächen, Anschlußobjekte, Abrechnungs- und wirtschaftliche Einheiten), resultierende Gebührenflächen berechnen

Das angewendete Verfahren je Gebührenfläche vorgeben (z.B. im Selbstauskunftsverfahren mit ALK, Eigenbegehung, Luftbildableitung)

Sämtliche Objektstandorte anhand einer Kartendarstellung lokalisieren

Das Modell für den Flächenabzug aus Anschlussobjekten abbilden (Speicheranlagen, Versickerungsanlagen, Brauchwasseranlagen)

Wirtschaftliche Einheiten erstellen, zum Beispiel durch Zusammenfassen von Gebührenflächen (mehrere Flurstück/Grundstücke eines Schuldners)

Das Berechnungsblatt für den Gebührenbescheid erstellen und dabei über grafische und tabellarische Berichte inkl. Karte/Plan verfügen

Stamm- und Bewegungsdaten aus Fremdprogrammen importieren und so zum Beispiel auf Kundenadressen von Kassensystemen zugreifen

Kartengestützte Arbeitsabläufe im Innen- und Außendienst (z.B. mit dem Panasonic Toughpad)

 
Nützliche Plattform-Funktionen

Mit ProOffice verfügen Sie über eine Software-Plattform für vielfältigste Aufgaben im Infrastruktur- und Facilitymanagement

Vorgefertigte Berichte beschleunigen Ihre Arbeitsabläufe (z.B. zur Erstellung von Berechnungsblättern oder Gebührenbescheide)

Sämtliche Dokumente werden zentral verwaltet, Datenänderungen mit Anwenderidentifikation und Zeitstempel registriert (auch bei Mehrfachbearbeitungen)

Steuern Sie durch Rechte und Benutzerrollen die Zusammenarbeit zwischen Eigentümer, Dienstleister und Verwalter

Profitieren Sie von GIS-unterstützen Vorgängen sowohl durch die direkte Kartenintegration als auch in Verbindung mit einem vollwertigen GIS Arbeitsplatz

 
Diese Lösung erweitern

Easy Connect
Schaffen Sie die Verbindung zu vor- und nachgelagerten Fremdprogrammen (z.B. Kassensystem) mit ProOffice Easy Connect

Flurstück/Grundstück
Mit ProOffice Flurstück/Grundstück können Sie den Grundbestand einbinde, Nutzungen entwickeln und Vermögen bewerten

 
Informationen anfordern

Haben Sie eine Frage? Möchten Sie ProOffice kennen lernen?

Unsere Experten helfen Ihnen bei der Umsetzung Ihrer branchen- spezifischen Problemstellung und zeigen Ihnen ProOffice im Rahmen einer Webinar Einführung.  Senden Sie uns Ihre Anfrage, wir beraten Sie gerne über Produkte, Branchen, die Entwicklung von Eigenlösungen, Preisgestaltung sowie technische Details!